Saftiges Schoko-Bananen-Brot

Und scho wieder ist es rum: das lange Wochenende! Und für was eignen sich solche verlängerten Auszeiten am besten? Richtig, zum Aufräumen und Ausmisten. 😀 Man hat ja sonst nichts zu tun! Auch die Küche ist hin und wieder mal dran und was habe ich da entdeckt? Ein paar olle Bananen. Ich persönlich mag sie ja m liebsten, wenn sie noch fast grün sind, yummy! Weil ich die braunfleckigen Freunde aber nicht wegwerfen wollte, dachte ich mir: Mach‘ ich doch ein Schoko-Bananen-Brot draus! Neben frischer Bananenmilch und Bananen einfach gematscht gehört das saftige, leicht süßliche Brot ja zu meinen Alltime-Banana-Favs. <3 Das Tolle an den krummen Dingern ist ja, dass sie super lecker sind und ganz viel Energie liefern. Und die brauchte ich am Wochenende: Der ein oder andere von euch hat es ja vielleicht mitbekommen. Mein Blog hat nun einen neuen Namen. Also musste auch ein neues Logo her und das alles bekam auch eine neue Domain sowie ein angepasstes Kleid.Da kam mir das Brot doch als perfekte Nervennahrung gelegen. 🙂 Wie findet ihr das „Makeover“?

Zutaten für 1 Schoko-Bananen-Brot

  • 2 Tassen Dinkelmehl
  • 3 TL Backpulver
  • Eine Prise Salz
  • 1 Tasse Xylit (Birkenzucker)
  • Etwas Vanillemark
  • 1 EL Chia-Samen
  • 3 Bananen
  • 6 EL Pflanzenöl
  • 1 Tasse Walnüsse
  • 8 EL Kakao
  • 150 ml Sojamilch, Hafermilch oder Kokosdrink (ganz nach eurem Geschmack!)

Rezept Schoko-Bananen-Brot

Und schon geht’s los! Zuerst packt ihr Mehl, Salz, Chia-Samen, Kakao und Backpulver in eine Schüssel und vermengt es. Als Nächstes zieht ihr die Bananen aus und packt 2 davon in eine weitere Schüssel und zerdrückt sie darin. Jetzt kommt der Zucker, euer Pflanzendrink, Öl und die Nüsse dazu – alles gut verrühren. Nun vermengt ihr den Inhalt beider Schüsseln miteinander zu einer schön cremigen Masse, wie so ein Kuchenteig nun mal eben ist. 😉 Jetzt wird’s heiß! Den Ofen auf 180 °C vorheizen und eure Kastenbackform mit etwas pflanzlicher Margarine einfetten und mit Mehl bestäuben. Ab mit dem Teig in die Form, glattstreichen und eine halbierte Banane oben drauf legen. Jetzt im Ofen auf mittlerer Schiene etwa 50 – 60 Minuten backen. Ob euer Schoko-Bananen-Brot fertig ist, könnt ihr ganz einfach mit einem Holzstäbchen testen: Bleibt was dran kleben, braucht er noch etwas. 🙂

Was sind eure liebsten Bananenrezepte? Verratet es mir in den Kommentaren! 

RELATED POSTS

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

*